Die Erlebnis-DVDIhre Fahrt in Bild und Ton

Ballonfahrt von zu Hause – Tetenhusen-Ostenfelde

in Ballonfahrt-Berichte

Alle pünktlich am Start zur Ballonfahrt von zu Hause in Tetenhusen. Gleich beim zweiten Anlauf kann die Fahrt am 12.Mai Morgens stattfinden. Am Boden Ostwind 6 Knoten bereits in 1000 Fuß Wind aus Süd mit 15 Knoten Also in den unteren Schichten ein Sektor größer als ein Viertelkreis zur Zielauswahl. Dazu aufgelockerte AC Bewölkung bei etwa 6000 Fuß und eine gutgelaunte Crew, was will man mehr. Wie besprochen geht es Richtung Dörpstedt nachdem wir die Dächer von Tetenhusen hinter uns gelassen haben. Danach queren wir die ausgedehnten Wiesen im Treenetal. Obwohl Norbert heute einige Kurven zusätzlich fahren darf, schließlich brauchts unten eine Brücke, haben wir das Verfolgergespann häufig in Sicht. Umgekehrt natürlich auch und nachdem wir nach einer Strecke von gut 25 Kilometern eine passende Koppel für den hier mit 10 Knoten recht flotten Bodenwind gefunden haben dauert es nur Augenblicke bis der Landrover auf die Wiese im Süden von Ostenfelde abbiegt. Während der Taufe an der Zufahrt wird bereits fernmündlich der Grill angefacht und zum Frühstück nach der Ballonfahrt von zu Hause gibt’s zu Hause heute wieder unendlich hot-dogs.    Andreas Kühl

Das Kommentieren für diesen Inhalt ist deaktiviert.

Spam | Papierkorb

Bitte empfehlen Sie uns weiter.

Inhalt drucken