Die Erlebnis-DVDIhre Fahrt in Bild und Ton

Pilotenausbildung und dann?

Pilotenausbildung und dann? Was kommt danach?

Pilotenausbildung und dann? Schließlich möchten Sie als frisch gebackene/r Freiballonführer/in natürlich das in die Tat umsetzen, wofür Sie die letzten Monate geschwitzt, eventuell Ihr Privatleben strapaziert und Ihr Bankkonto erleichtert haben.

Wenn es keinen Luftsportverein mit „Ballonabteilung“ in Ihrer Nähe gibt, helfen wir Ihnen gern bei der Beschaffung eines neuen oder gebrauchten Ballons. Letztere sind zur Zeit günstig zu haben. Für einen kompletten Ballon zur Beförderung von 2–3 Personen und einer Hülle, die noch ca. 200 Stunden locker übersteht, sind maximal € 15.000,- zu veranschlagen. Die übrige Ausrüstung hält ein Leben lang – wenn Sie sie pflegen. Hier geht´s weiter zur letzten Runde.

Inhalt drucken