Die Erlebnis-DVDIhre Fahrt in Bild und Ton

Laserprojektion und Laseranimation

Laserprojektion und Laseranimation – worum gehts?

Wir haben eine neue Art der Präsentation von (Werbe–) Botschaften entwickelt – die Laserprojektion und Laseranimation von Grafiken in Ballons und Luftschiffen bei Dunkelheit. Die Hülle dient dabei als fliegende Leinwand. Bitte schauen Sie im beigelegten Video, wie es funktioniert. Der Film zeigt einen gefesselten Heißluftballon mit einem einfarbigen Grünlicht–Laser. Besser, weil berechenbarer, sind natürlich Einsätze mit Heliumballonen oder Heliumluftschiffen oder Kaltluftballonen. Für die Art der Projektion in den genannten Luftfahrzeugen besitzen wir ein Patent.
Natürlich ist das gesamte Farbspektrum lieferbar.
 

Laserprojektion und Laseranimation – Einsatzmöglichkeiten

  • Einbindung von Audio am Boden in das Programm der Laserprojektion und Laseranimation – Bei Shows können gezeigte Grafiken in der Luft mit musikalischer Untermalung am Boden verbunden werden.
  • Interaktivität mittels Funknetzwerk (lokal) – mittels eines lokalen Funknetzwerkes, Reichweite ca. 1,5 km, kann das Programm vom Boden aus gesteuert werden. Bei Roadshows können dann z.B. Grüße gesendet werden.
  • Interaktivität mittels Satelliten-Funknetzwerk – Mit einer solchen Einrichtung ist es möglich, Werbung von überall in der Welt direkt zu schalten.
  • Laserprojektion und Laseranimation vom Luftschiff aus – Bei Veranstaltungen kann die Laser-Ausrüstung zusätzlich für Strahlenshows verwendet werden.
  • Mobilität durch die Präsentation der Laserprojektion und Laseranimation von einem Boot oder Schiff – Dafür eignen sich ganz besonders unsere Bundeswasserstraßen wie Rhein und Elbe oder die Küstengewässer vor publikumsstarken Promenaden, z.B. vor der Mittelmeerinsel Mallorca.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Laserprojektion und Laseranimation. Gern beantworten wir Ihre weiteren Fragen.

Inhalt drucken