Die Erlebnis-DVDIhre Fahrt in Bild und Ton

Ballonfahrt Kiel Nordmarksportfeld – Nauendorf

in Ballonfahrt-Berichte

Ballonfahrt Kiel am 25.06.2019 mit Start vom Nordmarksportfeld. Wieder ein Start im Rahmen der Ballon-Sail und wieder zusammen mit unserem Zwillingsbruderballon. Allerdings ist heute etwas Geduld gefragt. Den ganzen Tag über war es sehr heiß und so warten noch etwas ab bis es sich etwas abgekühlt hat. So lassen wir den anderen den Vortritt und starten als letzte. Zeitgleich heben wir mit dem D-OAON ab und machen uns, in Ameisenkniehöhe, an die Verfolgung der anderen Ballone. In maximal 200m Höhe fahren wir heute in Richtung Gettorf auf die Eckernförder Bucht zu. Höher geht es heute nicht, aufgrund des starken Südwindes in den größeren Höhen, würden wir vom Wind sonst gleich auf die Ostsee hinaus getragen werden. Also spielen wir heute ein wenig mit den unterschiedlichen Windrichtungen. Bodennah geht es mehr nach Westen und auf 200m eher Nordwesten. So hinter kreuzen wir den Kölnflocken Ballon und setzen uns vor unseren Zwillingsbruder. Andreas checkt bei dieser Gelegenheit auch gleich unseren Korbboden, während wir in aller Ruhe sein Top inspizieren können. Bei Nauendorf haben unsere Vorrausfahrer eine schöne Wiese als Landeplatz ausgemacht, also gehen wir jetzt ganz Bodennah und üben uns im Heckenspringen, um mit der hier vorherrschenden Windrichtung, dort auch landen zu können. Kaum sind wir gelandet, kommen unsere Verfolger auf die Wiese gefahren. Der Weg hierher ist schon richtig ausgefahren, schließlich liegen hier schon 7 andere Ballone die sich diese Landegelegenheit auch nicht entgehen lassen wollten. Holger Klose

Das Kommentieren für diesen Inhalt ist deaktiviert.

Spam | Papierkorb

Bitte empfehlen Sie uns weiter.

Inhalt drucken