Die Erlebnis-DVDIhre Fahrt in Bild und Ton

Ballonfahrt von zu Hause  –  Oldendorf – Armstorf

in Ballonfahrt-Berichte

Ballonfahrt von zu Hause am 07.08.2020,  Susanne hat den Ballon heute nur für die Familie gebucht. Da wir Ostwind haben wird der Startplatz kurzfristig nach Oldendorf verlegt. So kommen alle während der Fahrt über ihre eigene Scholle. An der DRK Station starten wir mit tatkräftiger Unterstützung einiger Freunde auf einer frisch gemähten Koppel. Kaum in der Luft entdecken Martina und Udo auch schon ihr Haus und noch einiges mehr.  Mit  8 bis 10 Knoten kommen wir heute gut voran. Schon lassen wir Oldendorf hinter uns zurück und steuern zielstrebig auf Brobergen und den Hof von Susanne zu. Ihre Eltern haben uns auch schon entdeckt und winken zu uns herauf. Über der Oste gehen wir jetzt etwas tiefer, um ein paar schöne Schatten-  und Spiegelbilder, vom Ballon zu machen. So treibt uns der Wind immer weiter nach Westen und Stefan im Verfolgerfahrzeug muss sich sputen, um unseren Vorsprung in der Luft, am Boden aufzuholen. Schließlich muss er einen ganz schönen Umweg fahren um die Oste zu überqueren. Aber als wir in Armstorf auf einer ebenfalls frisch gemähten Koppel, nach einer Stunde landen ist er auch vor Ort. Die Aufbauhelfer hat er gleich mitgebracht und so ist der Ballon schnell verpackt und einer zünftigen Ballönertaufe steht nichts mehr im Wege.    Holger Klose

Das Kommentieren für diesen Inhalt ist deaktiviert.

Spam | Papierkorb

Bitte empfehlen Sie uns weiter.

Inhalt drucken