Die Erlebnis-DVDIhre Fahrt in Bild und Ton

Ballonfahrt Lüneburger Heide   –   Heidenau – Vahlde

in Ballonfahrt-Berichte

Ballonfahrt Lüneburger Heide am 23.08.2019 mit Start in Heidenau. Bei Nordwind mit 5-7 Knoten in der Höhe können wir in Buchholz nicht starten. So weichen wir kurzentschlossen nach Heidenau aus und starten an der Arla Halle. Alle an Bord sind zwar absolut Ortskundig und kennen sich sehr gut aus. Aber für Axel ist es perfekt. Er ist hier zu Hause und so fahren wir kurz vor der Landung auch fast über sein Haus hinweg. Aber vorher machen wir ordentlich Höhe und genießen die Tolle Fernsicht heute. Hamburg mit dem Elbverlauf ist im Norden sehr gut zu sehen. Selbst Bremen kann man im Süden als Silhouette am Horizont ausmachen. In ca. 600m Höhe überfahren wir die Gänsefarm bei Wistedt. Die Gänse nehmen uns kaum war und so geben wir schnell Höhe auf um hinter Königsmoor evtl. noch auf der letzten Weide vor den großen Maisflächen zu landen. Leider bleibt es bei dem Versuch und so müssen wir noch ein Stück weiter bis zu einem Weg im Mais der quer zu Fahrtrichtung verläuft. Punktgenau landen wir auf dem Weg und vertragen den Ballon noch ein paar Meter bis zum nächsten Stoppelacker, wo wir ihn ohne Flurschaden anzurichten wieder abrüsten. Den Landwirt hat es gefreut, haben wir doch in seinem Maisfeld nicht einen Halm gekrümmt.  Holger Klose

Das Kommentieren für diesen Inhalt ist deaktiviert.

Spam | Papierkorb

Bitte empfehlen Sie uns weiter.

Inhalt drucken