Die Erlebnis-DVDIhre Fahrt in Bild und Ton

Ballonfahrt Lüneburger Heide – Buchholz-Winderswohlde

in Ballonfahrt-Berichte

Ballonfahrt Lüneburger Heide am 23. Juni – wir starten morgens. Am Boden ist es ruhig, oben kommt man voran. Vor allen Dingen bei Ostwind. So auch heute. Schon in 150 Metern Höhe erreichen wir 20 Knoten, darüber sind es dann noch ein Knötchen mehr. Von der Marke „Lüneburger Heide“ sehen wir zwar nichts, dafür aber Sauensiek und Wiegersen. Glücklicherweise gibt es bei Winderswohlde – hab ich vorher auch noch nie gehört – genügend Bäume und dahinter ein Lee, sowie aufstrebenden Mais zum Abbremsen. Der Landwirt sah es entspannt.    Axel Ockelmann

Das Kommentieren für diesen Inhalt ist deaktiviert.

Spam | Papierkorb

Bitte empfehlen Sie uns weiter.

Inhalt drucken